Zum Inhalt springen

Kunstausstellung in der Liebfrauenkirche:Die Trägerschaft - Was tragen wir in uns?

Kunstausstellung „Die Trägerschaft – Was tragen wir in uns“ vom 2. Juni bis 7. Juli in der Liebfrauenkirche in Oberwesel. Täglich von 10 Uhr bis 17 Uhr
Trägerschaft Plakat (1)
Datum:
Sonntag, 2. Juni 2024 10:00 - Sonntag, 7. Juli 2024 17:00
Ort:
Liebfrauenkirche
Kirchstr. 1
55430 Oberwesel

Fotografie, Malerei und Kirchenrauminstallation

Kunstausstellung „Die Trägerschaft – Was tragen wir in uns“ vom 2. Juni bis 7. Juli in der Liebfrauenkirche in Oberwesel

 

„Durch die Sichtbarmachung des Vorhandenen mit künstlerischen Ausdrucksformen und verschiedensten Materialien soll für die Besucher der Kirchenraum in einer neuen Dimension sichtbar gemacht werden“, beschreiben die Künstlerinnen Grid Marrisonie und Dr. Irmgard Moosmann das Kunstprojekt „Die Trägerschaft – Was tragen wir in uns“. Dieses wird vom 2. Juni bis 7. Juli in der Liebfrauenkirche (Kirchstraße 1) in Oberwesel täglich von 10 bis 17 Uhr zu sehen sein. Die Besucherinnen und Besucher erwartet eine Mischung aus Malerei, Fotografie und Rauminstallation, die den besonderen Ort in neue Perspektiven rückt. Der Eintritt ist frei.

Nach dem Gottesdienst der Pfarrgemeinde am 2. Juni um 10:30 Uhr in der Liebfrauenkirche wird die Ausstellung durch Dekan Joachim Fey eröffnet. Dazu wird es einen Umtrunk sowie Begegnungsmöglichkeiten mit den Künstlerinnen geben, die mit kurzen Textgedanken zu ihrer Idee und zur Ausstellung diese mit eröffnen werden.

Veranstalter sind der Pastorale Raum Sankt Goar und die Pfarrgemeinde St. Nikolaus Mittelrhein-Höhe in Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung Rhein-Hunsrück-Nahe.

Weitere Informationen sind beim Pastoralen Raum Sankt Goar, telefonisch unter 06744 71000, per Mail an sankt-goar@bistum-trier.de oder unter www.pr-sanktgoar.de zu erhalten.